kompass

Kontaktbörse
für
bürgerliches
Engagement

Wir arbeiten als Informations- und Vermittlungscenter und haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, die sich ehrenamtlich für Vereine und gemeinnützige Organisationen engagieren möchten, zu beraten, zu vermitteln und zu begleiten. Wir vermitteln nicht an Einzelpersonen.

  • Das Ehrenamt bekommt eine immer größere Bedeutung in der heutigen Gesellschaft. Wir wenden uns an alle, die bereit sind, soziale Verantwortung wahrzunehmen.
  • Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit und geben Orientierungshilfen.
  • Wir vermitteln Sie gerne entsprechend Ihrer Interessen und Neigungen.

Seien Sie dabei!  - Ihr Einsatz ist gefragt!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

19.12.2018 Die Freiwilligen-Börse RheinBerg e.V. auf Radio Berg

Am 19.12.2018, von 20:04 bis 21:00 Uhr sendete Radio Berg im Rahmen des Bürgerfunks eine Sendung über die Freiwilligen-Börse RheinBerg e.V.. Andreas Schwann von der Bergischen Welle interviewte darin drei Vorsitzende des Vereins: Dieter Fleischer als Gründungsmitglied und erster Vorsitzender von 1999 - 2010, Dagmar Heiß, die die Geschicke des Vereins von 2012 - 2018 leitete, und Dr. Gerhard Heilig, der seit Mitte diesen Jahres den Vorsitz übernommen hat. Wer sich für Fragen des Ehrenamtes oder bürgerschaftlichen Engagements interessiert, ist herzlich eingeladen, sich die Sendung anzuhören.

(Aus Gründen des Urheberrechts müssen wir leider auf die Musik des Beitrags verzichten und können nur die "abgespeckte" Version als Wortbeitrag bereitstellen.)

 


 Für Bufdis und FSJler

Die Freiwilligen-Börse RheiBerg e.V. führt keine Beratung oder Vermittlung für den Bundesfreiwilligendienst oder das Freiwillige Soziale Jahr durch. Wer zu diesen Möglichkeiten des bürgerlichen Engagements mehr Informationen wünscht, sei auf folgende Seite verwiesen: 

www.bundesfreiwilligendienst.de 



Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit haben . . . 

 

. . . können Sie sich in der nachstehenden Liste unser Angebot ansehen. Ein Click auf das Bild startet den Katalog. Mit den Seitenpfeilen links und rechts der Seiten können Sie unsere mehr als 250 offenen Stellen einsehen.

Haben Sie eine oder mehrere für Sie interessante Stellen gefunden, notieren Sie sich einfach die Nummer in der letzten Spalte und melden sich bei uns.

Wir vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Gespräch und geben Ihnen dann die Kontaktadressen von bis zu drei Vorschlägen mit auf den Weg, bei denen Sie sich dann melden können.


Clicken zum Auswahlkatalog der Einsatzmöglichkeiten.